en   de

VENTRADA unterstützt JENETRIC bei Finanzierungsrunde

15. Dezember 2016

VENTRADA hat das Hightech-Unternehmen JENETRIC GmbH bei seiner dritten Finanzierungsrunde unterstützt. JENETRIC wurde im Mai 2014 von ehemaligen Mitarbeitern der Jenaer Cross Match Technologies GmbH gegründet. Im Fokus von JENETRIC steht die Entwicklung und weltweite Vermarktung innovativer Handflächen- und Fingerabdruck-Scanner. Das Unternehmen geht in seiner Produktentwicklung neue Wege und hat für seine kleinen und handlichen Geräte bereits internationale Zulassungen (insb. FBI-Zertifizierung) erhalten.

Im Mittelpunkt der Finanzierungsvorbereitung standen die Due Diligence (Unternehmensanalyse), die Erstellung einer detaillierten Mittelfristplanung sowie eines Investment Memorandums inkl. Unternehmensbewertung. Heute veröffentlichte das Unternehmen nun den erfolgreichen Abschluss der Finanzierung, an der sich neben den Altgesellschaftern (u.a. bm-t und HTGF) ein weiterer Business Angel beteiligt hat.

Weitere Einzelheiten finden Sie auf der Website von JENETRIC. Link zur Pressemitteilung